Bilder Markoldendorf

  • Bilder Markoldendorf_5
  • Bilder Markoldendorf_3
  • Bilder Markoldendorf_6
  • Bilder Markoldendorf_2

Markoldendorf

 

 

Gemeindenachmittag in Markoldendorf

 

 

Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet im Luthergemeindehaus von 14:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr ein Gemeindenachmittag statt, zu dem alle Markoldendorfer Gemeindeglieder und auch Gäste herzlich willkommen sind. An einem liebevoll gedeckten Tisch wird zunächst Kaffee, leckerer Kuchen und Tee verköstigt, so dass zunächst für das leibliche Wohl gesorgt wird. Selbstverständlich kommen Geist und Seele auch nicht zu kurz. Die Themen verschiedener Referenten aus nah und fern sind vielfältig, interessant und facettenreich. Sie handeln von Pontius bis Pilatus über Geschichte, Reisen, Anekdoten und, und, und … Bei den Referenten handelt es sich um Haupt- oder Ehrenamtliche aus der Region und dem Rest der Welt.

Manchmal werden einfach nur Geschichten aus „der guten alten Zeit“ vorgelesen, wo die Ehefrau des Pastors noch mit Frau Pastor angeredet wurde und die häufig zu munteren Gesprächen anregen.

Eine Adventsfeier sorgt zu Beginn des neuen Kirchenjahres für besinnliche und fröhliche Momente.

 

Während des Gemeindenachmittages wird immer eifrig gesungen, wobei sowohl kirchliche als auch volkstümliche Lieder gleichermaßen beliebt sind. Hier genießen die Geburtstagskinder in der Weise den Vorzug, dass sie sich ein Geburtstagslied wünschen dürfen. Ein gemeinsamer Nachmittag endet schließlich mit dem gesprochenen „Vaterunser“ und der Vorfreude auf den nächsten Gemeindenachmittag oder auf die ½-Tagesfahrt, die einmal jährlich meistens im Mai oder Juni stattfindet und in die nähere Umgebung führt.